Deutsche zahlen hohe Preise Blick auf den Stromzähler immer frustrierender

Energie wird in Europa immer teurer. Deutschland meldet für das zweite Halbjahr 2012 mit fast 27 Cent pro Kilowattstunde den dritthöchsten Strompreis in der EU - nur in Dänemark und Zypern ist es teurer. Und deutsche Verbraucher müssen sich auf weiter steigende Kosten einstellen.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen