Sport

Marozsán ersetzen "funktioniert nicht" DFB-Frauen zittern um Vormachtstellung in Gruppe B

Der 1:0-Erfolg gegen China zum Auftakt bei der WM in Frankreich ist teuer erkauft. Spielmacherin Dzenifer Marozsán fällt für den Rest der Vorrunde aus. Im zweiten Gruppenspiel gegen Spanien wird sich Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg etwas einfallen lassen müssen.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.