133887652.jpg

"Drux the King" debütiert in Berlin DHB-Vize Bob Hanning steigt in Pferderennsport ein

Füchse-Manager und DHB-Vizepräsident Bob Hanning besitzt jetzt ein Rennpferd. Benannt ist "Drux the King" nach Handball-Nationalspieler Paul Drux. Auf der Rennbahn Hoppegarten in Berlin legt der dreijährige Wallach ein respektables Debüt hin.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen