Sport

"Drux the King" debütiert in Berlin DHB-Vize Bob Hanning steigt in Pferderennsport ein

Füchse-Manager und DHB-Vizepräsident Bob Hanning besitzt jetzt ein Rennpferd. Benannt ist "Drux the King" nach Handball-Nationalspieler Paul Drux. Auf der Rennbahn Hoppegarten in Berlin legt der dreijährige Wallach ein respektables Debüt hin.
Videos meistgesehen
Alle Videos