Sport

"Er fällt einfach um" Däne Eriksen kollabiert in EM-Spiel - Zustand stabil

Das EM-Spiel zwischen Dänemark und Finnland wird in der 43. Minute unterbrochen, nachdem der dänische Mittelfeld-Star Christian Eriksen bricht unvermittelt kollabiert, Sanitäter eilen herbei. Der 29-Jährige wird nach bangen Minuten lebend aus dem Stadion und ins Krankenhaus gebracht.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.