Sport

Grenzerfahrung auf dem Rad Deutscher siegt bei transsibirischem Extremrennen

Mit einem Energiebedarf von 50 Cheeseburgern durch acht Zeitzonen, 400 Kilometer am Tag: Das von Red Bull veranstaltete "Transsiberian Extreme" ist das längste Radrennen der Welt und bringt Extremsportler an die Grenzen und darüber hinaus.
Videos meistgesehen
Alle Videos