Martin wettert gegen Weltverband: Froome bestreitet Dopingvorwürfe

15.12.17 11:03 Uhr – 01:31 min

Vier Mal gewinnt Chris Froome die Tour de France. Nun könnte dem Rad-Überflieger ein Asthma-Spray zum Verhängnis werden, er steht unter Dopingverdacht. Während der 32-Jährige seine Unschuld beteuert, teilt sein Kollege Tony Martin kräftig aus.

Videos meistgesehen
Weitere Videos