Köster zu Lewandowskis Torquote "Für Bundesliga kein gutes Zeichen"

Die ersten fünf Spieltage der Bundesliga sind beinahe komplettiert, nur noch das Spiel zwischen Leverkusen und Augsburg steht noch an. Warum es für die Werkself nach drei Punkten riecht und Lewandowskis Torquote kein gutes Zeichen ist, erklärt "11 Freunde"-Chefredakteur Philipp Köster.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen