Sport

Im selbstgebauten Fluggleiter "Jetman" düst mit bis zu 300 Sachen über die Dolomiten

Yves Rossy ist ehemaliger Kampfpilot und Erfinder. Weltbekannt ist der Schweizer unter dem Namen "Jetman". Als solcher fliegt er in einem selbstgebauten Fluggerät mit halsbrecherischen 300 Kilometern die Stunde durch die Lüfte. Jetzt wurde er in den Dolomiten gesichtet.
Videos meistgesehen
Alle Videos