Sport

Wehrle zu offenen Stadien Köln-Geschäftsführer: "Setzen schon seit August auf 2G"

Die Bilder des Kölner Stadions beim Spiel gegen Gladbach sorgen für viel Aufregung und Besorgnis. Die 50.000 Menschen würden in der Pandemie das falsche Signal aussenden. Alexander Wehrle, Geschäftsführer des 1. FC Köln, spricht im Interview über das Derby und die neuen Corona-Beschlüsse.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.