Technik

"Brauchen eine Nato für das Internet" Hacker nehmen Android-Smartphones ins Visier

Erst legen Hacker fast eine Million Telekom-Router lahm. Jetzt greifen Cyberkriminelle Smartphones mit den Google-Betriebssystemen Android 4.0 und 5.0 an. Cyberangriffe stellen eine immer größer werdende Bedrohung dar. Der Vorstandschef der Telekom, Timotheus Höttges, fordert daher "eine Nato für das Internet".
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.