Technik

Games-Show in Tokio Neue Kleidung reagiert auf Gefühle

In Tokio öffnet Japans größte Spielemesse ihre Pforten. Dabei setzen einige Aussteller auf einen Trend, der erst Anfang dieses Jahres in Fernost aufgekommen ist. Die Rede ist von so genannter Neurowear. Dabei werden mittels Gehirnwellen Kleidungsaccessoires gesteuert. Das sieht zwar lustig aus, dürfte sich aber außerhalb Japans nur schwer durchsetzen.
Alle Videos