Unterhaltung

Nach Echo-Skandal Farid Bang und Kollegah besuchen Auschwitz

Trotz Antisemitismus-Vorwürfen gewinnen Kollegah und Farid Bang im April einen Echo. Der Aufschrei ist groß, der Musikpreis wird schließlich gänzlich abgeschafft. Nun folgen die Skandal-Rapper der Einladung des Internationalen Auschwitz-Komitees und reisen nach Polen.
Videos meistgesehen
Alle Videos