Unterhaltung

Coen-Brüder-Film mit verwirrtem Clooney "Hail, Caesar!" entführt ins Hollywood der 50er-Jahre

Es ist eine Innenansicht des US-Kinos der 50er-Jahre: In "Hail, Caesar!" spielt George Clooney einen Hollywood-Hauptdarsteller, der von unzufriedenen Drehbuchautoren entführt wird. Auch andere große Namen schmücken den Cast. Gespickt ist der Film mit beißender Ironie und einer Menge Slapstick.
Videos meistgesehen
Alle Videos