Kindheit war "ein Zombiefilm" Harald Glööckler überrascht mit emotionaler Beichte

Am zweiten Tag des "Dschungelcamps" gibt es neben Sticheleien, Flirts und Prüfungen einen besonders emotionalen Moment. Harald Glööckler, vor allem durch extravagante und prunkvolle Mode bekannt, zeigt sich gefühlvoll und unverstellt. Unter Tränen spricht er über seinen gewalttätigen Vater.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen