Kunstjagd auf New Yorks Straßen Hausbesitzer meißeln Banksy-Graffitis aus der Wand

Mehrere Hunderttausend Dollar hat der Street-Art-Künstler Banksy schon für einzelne Graffitis bekommen. Aktuell hinterlässt der Brite seine Spuren an den vielen grauen Wänden der Millionen-Metropole New York. Seine Kunst ist so angesagt, dass Hausbesitzer seine Werke an ihren Wänden sogar sichern. Und noch eine Aktion sorgt für Aufsehen.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen