Unterhaltung

"Der schlimmste Sexualstraftäter" Jury spricht R. Kelly in allen Punkten schuldig

Im Missbrauchsprozess gegen R. Kelly spricht die Jury den Musiker in allen Punkten schuldig. Laut der New Yorker Staatsanwältin Jacquelyn Kasulis brandmarke ihn das Urteil "für immer als Triebtäter". Dem Popstar drohen nun zehn Jahre Gefängnis bis lebenslänglich und Anklagen in weiteren US-Staaten.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.