Unterhaltung

Trainingsunfall bei "Let's Dance" Lili Paul-Roncalli verpasst Massimo Sinató üble Kopfnuss

Schockmoment beim Training für das "Let's Dance"-Viertelfinale: Am Donnerstag stoßen Lili-Paul Roncalli und Massimo Sinató schmerzhaft mit den Köpfen zusammen, den Profi-Tänzer haut es von den Beinen. Das Training ist damit beendet, doch der "Let's Dance"Arzt gibt Entwarnung.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.