Unterhaltung

EMS wird politisches Wettsingen Ukraine und Russland stehen im Finale

Eurovision Song Contest - das klingt zunächst einmal nicht nach Politik. Doch der blutige Konflikt zwischen Russland und der Ukraine macht den Wettbewerb am kommenden Samstag auch zu einem politischen Wettsingen. Die Kandidaten beider Länder ziehen ins Finale ein. Ralph Siegel schafft mit San Marino den Sprung ins Finale.
Videos meistgesehen
Alle Videos