Tränen nach Ohrfeigen-Eklat Will Smith entschuldigt sich - aber nicht bei Chris Rock

Will Smith verliert bei einem Witz über seine Frau Jada Pinkett Smith mitten in der Oscar-Verleihung die Nerven. Der Schauspieler stürmt auf die Bühne und ohrfeigt Comedian Chris Rock. Als Smith anschließend selbst ausgezeichnet wird, entschuldigt er sich unter Tränen, jedoch nicht bei seinem Opfer.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen