Wetter

Temperatursturz am Freitag Frühlingswetter geht die Puste aus

Hoch "Ilonka" zieht weiter nach Osten und macht Platz für die Kaltfront von "Erick". Damit werden nach einer gebietsweise nassen Nacht ab Freitag bis zu zehn Grad weniger als in den vergangenen Tagen erwartet. Welchen Regionen die Sonne erhalten bleibt, sehen Sie im ntv-Wetterbericht.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.