Neblig bei null bis sechs Grad Nächtliche Temperaturen sinken, Bodenfrost-Gefahr steigt

Nach einem klaren Start in die Nacht bildet sich im weiteren Verlauf örtlich Nebel. Dazu ist es bei Werten zwischen null und sechs Grad frostig kalt, an der Küste ist es bei elf Grad etwas milder. Am Donnerstagvormittag lösen sich die Frühnebelfelder rasch auf und machen der Sonne Platz.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen