Wetter

Abkühlung nur von kurzer Dauer Regen zieht Richtung Süden ab

In der Nacht zu Dienstag verlagern sich die Schauer in den Süden. Auch am Tag fällt der meiste Regen in Alpennähe, ansonsten ist es verbreitert freundlich. Die Höchstwerte reichen von 20 bis 25 Grad. Nur unter den Regenwolken am Alpenrand ist es bei 13 Grad deutlich kälter.
Videos meistgesehen
Alle Videos