Wetter

Weitere Regenschauer unterwegs Unwetter-Schwerpunkt verlagert sich in den Süden

In der Nacht zu Freitag bleibt es in den Überschwemmungsgebieten im Westen regnerisch. Die Intensität der Niederschläge nimmt jedoch ab und die Lage entspannt sich. Am Tag wird es vor allem im Süden ungemütlich. Die Gewitterfront streckt sich jedoch weit übers Land. Lediglich im äußersten Norden bleibt es freundlich.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.