Wirtschaft

Nach Glyphosat-Urteil gegen Monsanto Anleger schicken Bayer-Aktie in den Keller

Bayer-Anleger nehmen nach einer Millionenstrafe für die Tochter Monsanto wegen des Unkrautvernichtungsmittels Glyphosat Reißaus. Die Aktien des Leverkusener Pharma- und Agrarchemiekonzerns stürzt auf den tiefsten Stand seit mehr zwei Jahren.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos