Wirtschaft

Sorge nach Rekordzahlen Apple stellt sich auf Coronavirus-Turbulenzen ein

Beim Anblick der Zahlen des Weihnachtsgeschäfts könnte Apple-Chef Tim Cook leuchtende Augen bekommen. Doch die Freude ist nicht von Dauer: Das in China ausgebrochene Coronavirus beeinträchtigt die Zuliefererkette des Unternehmens.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos