Wirtschaft

Streit mit zwei Zulieferern Auch VW-Werken in Wolfsburg und Kassel droht Kurzarbeit

Zwei Zulieferer quittieren Volkswagen aktuell den Dienst. Grund dafür sollen Rechtsstreitigkeiten sein. Folge: Im VW-Werk Emden werden rund 7200 Mitarbeiter in Kurzarbeit geschickt. Das gleiche droht demnächst auch den Arbeitern im Stammwerk Wolfsburg und in Kassel.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos