Wirtschaft

Streiks ab Montag nach EVG-Streit Bahn erhöht Preise und will Angebot verbessern

5,1 Prozent mehr Lohn reichen der EVG nicht aus, die Tarifverhandlungen mit der Deutschen Bahn platzen. Nun drohen dem ohnehin schwer in der Kritik stehenden Unternehmen einmal mehr Streiks - kurz vor Weihnachten. Gleichzeitig werden die Ticketpreise erhöht.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos