Wirtschaft

Weniger hässlich, aber genauso effektiv? Bahn testet Mini-Schallschutz an Gleisen

Lärm gilt inzwischen als Gesundheitsrisiko. Deswegen will die Deutsche Bahn ihre Züge wesentlich leiser machen. Bis 2020 soll sich der Lautstärkepegel der Bahnen um 50 Prozent im Vergleich zum Jahr 2000 reduzieren. Um eine Beeinträchtigung der Umgebung zu verhindern, testet die Bahn daher nun Mini-Schallschutzwände.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos