fab.JPG

Berufsverbot und Geldstrafe drohen Banker "Fabulous Fab" für schuldig befunden

In den USA fällt eines der bislang spektakulärsten Urteile infolge der Finanzkrise: Eine Geschworenen-Jury sieht es als erwiesen an, dass der Goldman-Sachs-Banker Fabrice Tourre Investoren bewusst irregeführt hat. "Fabulous Fab" drohen eine hohe Geldzahlung und ein Berufsverbot
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen