Kritik von Thyssenkrupp-Aktionären: Bei der Hauptversammlung steht Hiesinger unter Druck

19.01.18 08:51 Uhr – 01:25 min

Für den Chef des Stahl-Riesen Thyssenkrupp, Heinrich Hiesinger, ist die Jahreshauptversammlung am Freitag kein einfacher Termin. Viele Aktionäre sind mit der aktuellen Lage des Konzerns nicht einverstanden. Hiesinger verteidigt dagegen seinen Kurs. Vor allem die Frage einer möglichen Aufspaltung des Konzerns sorgt für Diskussionen.

Videos meistgesehen
Weitere Videos