Wirtschaft

Dividende zum Abschied Blessings Amtszeit war "für Aktionäre eine Katastrophe"

Commerzbank-Chef Martin Blessing verabschiedet sich mit einem Milliardengewinn und der ersten Dividende seit 2007 von den Aktionären des Dax-Konzerns. Die Pflicht hat er zwar gemeistert. Aber die Sanierung des Geldhauses nach der Finanzkrise ist noch nicht abgeschlossen. Zur Kür muss jetzt sein Nachfolger antreten.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos