Wirtschaft

Amazon-Börsengang vor 20 Jahren Buffett "war zu blöd, um zu realisieren, was passieren würde"

Amazon ist heute eines der wertvollsten Unternehmen der Welt. Eine Aktie kostet rund 960 Dollar, zum Start an der Börse vor zwanzig Jahren waren es noch achtzehn. Nur wenige setzten auf den Onlinehändler. Selbst ein ganz Großer der Finanzbranche räumt ein, damals "zu blöd" gewesen zu sein.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos