Wirtschaft

Handelskonflikt weitet sich aus China nimmt europäische Automobilindustrie ins Visier

Der Handelskonflikt mit China nimmt Fahrt auf. Nachdem die Europäer Zölle auf deren Billig-Solarmodule erhoben haben, erwägt die Regierung in Peking neben europäischen Wein und Chemie-Importen auch Fahrzeuge aus der EU mit Strafzöllen zu belegen. Das würde besonders für die deutsche Wirtschaft einen schweren Schlag bedeuten.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos