Wirtschaft

Cum-Cum-Geschäfte zur Steuervermeidung Commerzbank prellt Fiskus um eine Milliarde Euro

Mit einem Trick sollen sich Banken und Investoren aus dem Ausland über Jahre beim deutschen Staat bedient haben. Neue Enthüllungen lenken den Blick auf ein Institut, bei dem der Staat größter Einzelaktionär ist: Ausgerechnet die seit der Finanzkrise teilverstaatlichte Commerzbank mischt nach Recherchen mehrerer Medien dabei kräftig mit.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.