Wirtschaft

Jobabbau und Filialschließungen Corona-Krise zwingt H&M, Pimkie und Promod in die Knie

Die Corona-Krise hinterlässt ihre Spuren im stationären Handel: Nach der deutschen Modekette Adler schließen nun auch die beiden französischen Billigmode-Anbieter Pimkie und Promod Filialen in Deutschland. Und auch beim schwedischen Modehändler H&M bangen viele Mitarbeiter um ihre Jobs.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos