Wirtschaft

Den Anschluss verpasst Daimler-Chef Källenius muss liefern

Die Vorlage der Jahresbilanz wird für Daimler-Chef Ola Källenius kein Vergnügen. Der Autohersteller kommt beim Thema E-Auto nicht in Fahrt und ein geplanter massiver Stellenabbau stößt auf Wut und Enttäuschung in der Belegschaft. Der Druck auf Zetsche-Nachfolger Källenius wächst.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos