Lokführer drohen mit Überstundenabbau Deutsche Bahn und EVG einigen sich im Tarifkonflikt

Zugreisende können aufatmen. Die Gewerkschaft EVG und die Deutsche Bahn einigen sich im Streit um neue Tarifverträge, Streiks sind damit vorerst vom Tisch. Der Konflikt mit der Lokführer-Gewerkschaft GDL bleibt hingegen ungelöst und könnte für neues Chaos sorgen.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen