Investmentstau durch Unsicherheit Deutsche Firmen stecken zu wenig Geld in Ausrüstung

Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag schlägt Alarm: Infolge stockender Lieferketten und weltweiter Teuerungen investieren deutsche Firmen zu wenig in Maschinerie und Ausrüstung. Die Ampel will dem mit Fonds entgegensteuern.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen