Wirtschaft

Studie "20 Jahre Euro" Deutschland ist größter Profiteur von Gemeinschaftswährung

1999 wird der Euro als Buchgeld eingeführt. 20 Jahre später untersucht das "Centrum für Europäische Politik", was die Währung für den Wohlstand der EU-Staaten bedeutet. Das Ergebnis fällt eher bescheidend aus.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.