Wolfgang Reitzle im n-tv Interview "Die Euro-Krise ist von der EZB nur zugedeckt"

Schwer lasten die Währungseffekte auf der Bilanz von Linde. "Wir können nichts daran ändern", meint Konzernchef Reitzle im n-tv Interview. Die Krise in der Ukraine dürfte das Geschäft kaum beeinträchtigen. Die politischen Spannungen könnten jedoch, so Reitzle, schnell zu einer Rückkehr der Euro-Krise führen.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen