Wirtschaft

Besser als nichts zu tun Draghi verteidigt die Niedrigzinspolitik der EZB

Auf dem Neujahrsempfang der Deutschen Börse stellt EZB-Präsident Mario Draghi klar: Die Niedrigzinspolitik der Zentralbank sei weiterhin richtig. Denn die derzeit niedrige Inflationsrate schade angeschlagenen Euroländern bei der Genesung und beeinträchtige ihre Wettbewerbsfähigkeit. Draghi richtet sich auch an die Sparer und macht ihnen - trotz der Niedrigzinsen - Mut.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos