Wirtschaft

Gipfel zu gerechtem Handel EU spricht von "Durchbruch" nach Gesprächen mit China

Der Handelsstreit zwischen China und der USA belastet weltweit die Wirtschaftsstimmung. Damit das nicht mit der EU passiert, berät das Reich der Mitte zusammen mit der EU über fairen Wettbewerb. EU-Ratspräsident Tusk zeigt sich nach den Gesprächen zufrieden.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos