Wirtschaft

Unzufrieden mit Entschädigungsplänen EU stellt sich auf die Seite von VW-Kunden

8,5 Millionen Fahrzeuge müssen in Europa wegen des VW-Dieselskandals in die Werkstatt. Mit einer Reparatur ist der Fall dann in der Regel erledigt. Eine Entschädigung wie in den USA gibt es nicht. Die zuständige EU-Kommissarin äußert sich nun unzufrieden mit dem, was VW seinen Kunden in Europa bisher bietet.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.