Wirtschaft

Unzufrieden mit Entschädigungsplänen EU stellt sich auf die Seite von VW-Kunden

8,5 Millionen Fahrzeuge müssen in Europa wegen des VW-Dieselskandals in die Werkstatt. Mit einer Reparatur ist der Fall dann in der Regel erledigt. Eine Entschädigung wie in den USA gibt es nicht. Die zuständige EU-Kommissarin äußert sich nun unzufrieden mit dem, was VW seinen Kunden in Europa bisher bietet.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos