Meyer über deutsche Handelsbilanz "Energie-Importe aus Russland kosten 23 Milliarden Euro"

Deutschland präsentiert seine Handelsbilanz. Dabei fällt vor allem eines auf: Während bei den Importen keine Schwächen zu erkennen sind, stockt der Exporthandel. Die Gründe für die Probleme in der eigentlichen Paradedisziplin Deutschlands erklärt ntv-Börsenreporter Frank Meyer.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen