Skepsis bei den Anlegern Flugtaxi-Hersteller Lilium kämpft vor IPO mit Gegenwind

Das deutsche Startup Lilium plant in dieser Woche den Sprung an die US-Technologiebörse Nasdaq. Das Unternehmen entwickelt Flugtaxis. Für den Börsengang lässt sich Lilium von einer Mantelgesellschaft kaufen – ein sogenannter SPAC. Doch jetzt gibt es ein Problem: Die Anleger reagieren verhalten.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen