Wirtschaft

Spac-IPO in Frankfurt Hometogo geht durch Hintertür aufs Parkett

Das Berliner Reise-Startup Hometogo geht an die Frankfurter Börse. Möglich wird dies durch einen Zusammenschluss mit Lakestar, einem der wichtigsten Startup-Kapitalgeber in Europa. Hometogo wird mit 1,2 Milliarden Euro bewertet.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.