251551949.jpg

Spac-IPO in Frankfurt Hometogo geht durch Hintertür aufs Parkett

Das Berliner Reise-Startup Hometogo geht an die Frankfurter Börse. Möglich wird dies durch einen Zusammenschluss mit Lakestar, einem der wichtigsten Startup-Kapitalgeber in Europa. Hometogo wird mit 1,2 Milliarden Euro bewertet.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen