Wirtschaft

Fehler bei Griechenland-Rettung IWF hat sich verrechnet

Der Internationale Währungsfonds IWF gesteht schwere Fehler bei der Griechenland-Rettung ein. Das geht aus einem IWF-Dokument hervor. Offenbar war man zu optimistisch, was den Abbau des griechischen Schuldenbergs betrifft. Dazu zählen auch die Reformbemühungen.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos