Wirtschaft

Wachstumsprognose gesenkt IWF warnt vor Risiken für die Weltkonjunktur

Der Internationale Währungsfonds macht sich zunehmend Sorgen über die Stabilität der Weltwirtschaft und senkt die Wachstumsprognose für das laufende Jahr. An vielen Ecken lauere die Gefahr einer neuen globalen Krise, heißt es.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos