256638827.jpg

Kritik an Habecks Ministerium Internes China-Papier verärgert deutsche Unternehmen

Ein internes Papier des Wirtschaftsministeriums stößt bei Unternehmen und Ökonomen auf Unverständnis. Angesichts der angespannten politischen Lage sollen Beziehungen verringert und Investitionen umgelenkt werden. Auch von Kanzler Scholz werden Einwände erwartet.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen