Streitwert 13 Milliarden Euro Irland und Apple ziehen gegen EU-Kommission vor Gericht

Nach dem Willen der EU-Kommission soll Irland 13 Milliarden Euro von Apple einfordern. Diese Summe ergebe sich aus Steuervergünstigungen, die der Konzern von EU-Mitglied Irland zu unrecht bekommen haben soll. Dublin weigert sich, das Geld einzutreiben. Jetzt geht es vor Gericht.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen